Blog

implantation bleeding
Tipps für die Schwangerschaft

Implantationsblutung: Wie erkennt man sie?

Implantationsblutungen sind relativ häufig: Bei einer von drei Frauen kommt es zwischen der ersten und zweiten Schwangerschaftswoche zu solchen Blutungen. Dies kann für viele sogar das endgültige Schwangerschaftszeichen sein. Sie kann aber auch mit einer Blutung zu Beginn der Menstruation einhergehen. Bei Frauen, die gerne schwanger werden möchten, treten daher oft Unruhe und Angst auf, wenn dieses Symptom auftritt. Es ist wichtig, zwischen den verschiedenen Blutungsarten zu differenzieren und die Bedeutung der einzelnen Blutungen zu verstehen, um einen Schreck zu vermeiden. Was ist eine Einnistungsblutung? In den ersten Wochen der Schwangerschaft ist die Gebärmutter stark durchblutet. Das führt dazu, dass

Ernährung Unfruchtbarkeit
Tipps für die Schwangerschaft

Der Einfluss der Ernährung auf die Fruchtbarkeit

Schlechte Ernährung kann sich negativ auf die Fruchtbarkeit sowohl bei Männern als auch bei Frauen auswirken, die eine Schwangerschaft anstreben. Heutzutage werden häufig Lebensmittel konsumiert, die sich negativ auf unsere reproduktive Gesundheit auswirken. Tatsächlich warnt die Weltgesundheitsorganisation (WHO) vor der Notwendigkeit, den Konsum von gesättigten Fetten und Transfetten, Salz und Zucker zu begrenzen und gleichzeitig den Verzehr von Obst, Gemüse und körperlicher Aktivität in entwickelten Ländern zu erhöhen. Alle diese Faktoren sind mit einem hohen Risiko für die Zunahme von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs, Diabetes und Unfruchtbarkeit verbunden. Auf der anderen Seite zeigt die Spanische Gesellschaft für Diätetik und Lebensmittelwissenschaften (SEDCA) auf,

Reproducción asistida, Insteminación Artificial, Fertilidad, FIV
Tipps für die Schwangerschaft

Symptome nach einer künstlichen Befruchtung, den Weg zum Leben entdecken

In der IVF-Life-Gruppe geht unser Engagement über medizinische Verfahren hinaus; wir bemühen uns, eine umfassende und individuelle Unterstützung in jeder Phase des Fruchtbarkeitsprozesses zu bieten. In diesem Artikel werden wir die Symptome besprechen, die unsere Patientinnen nach einer künstlichen Befruchtung erleben können, und detaillierte Erklärungen und Anleitungen zur Bewältigung dieser Symptome anbieten. Die ersten Symptome während der stillen Wartezeit Die Zeit nach einer künstlichen Befruchtung ist eine Phase der Erwartung und Hoffnung, in der neues Leben entsteht. In den ersten Tagen ist es normal, eine gewisse Empfindlichkeit im Beckenbereich zu verspüren, sowie leichte Beschwerden ähnlich denen von Menstruationsschmerzen. Diese Symptome

Tipps für die Schwangerschaft

Unterstützung für die Ovarien: Was Sie über die Eierstockstimulation wissen sollten

Zu den wichtigsten Schritten einer assistierten Reproduktionsbehandlung zählt in der Regel die Stimulation der Eierstöcke. In den meisten Fällen ist die Durchführung dieser Hormonbehandlung notwendig, um qualitativ hochwertige Eizellen für eine Laborbefruchtung gewinnen zu können. Doch was passiert eigentlich bei einer Eierstockstimulation? Die wichtigsten Informationen zu diesem Thema haben wir im Folgenden für Sie zusammengestellt.

Causas de infertilidad
Tipps für die Schwangerschaft

Was sind die Gründe für Unfruchtbarkeit?

Unfruchtbarkeit betrifft 1 von 6 Paaren auf der Welt. Heut zu Tage 40 % der Gründe für Unfruchtbarkeit liegen sind weibliche Faktoren, weitere 40 % männliche Faktoren. Der Rest liegt an gemischten oder unbekannten Ursachen. Wir sprachen mit Dr. Héctor Izquierdo, gynäkologe der IVF-Life.

Beta hcg
Diagnostische Tests

Wie übersteht man die Beta HCG Wartezeit und ihre Symptome?

Es ist nichts Neues, dass die Zeit der Beta HCG, also die Wartezeit zwischen dem Embryotransfer und dem Ergebnis des Schwangerschaftstests, die schwierigste Phase während einer Kinderwunschbehandlung ist. Wir von IVF-Life möchten Ihnen die Symptome, die während dieses Prozesses auftreten, erklären und Ihnen einige Ratschläge geben, die Ihnen helfen, die Wartezeit zu überstehen. Dazu haben wir mit unserer Spezialistin Raquel Pascual, Krankenschwester und Psychologin an unserer Klinik IVF-Life in Madrid, gesprochen. Nur Patientinnen, die die nicht enden wollende Beta HCG Wartezeit durchgemacht haben, wissen, wie schwer es ist, damit umzugehen. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen in diesem Artikel mit

Tipps für die Schwangerschaft

Die Kegel-Übungen können für Ihren Beckenboden kontraproduktiv sein

Die Hauptgründe, die die Frauen dazu bringen einen Beckenboden Spezialisten aufzusuchen sind Blasenschäche, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr oder Narbenschmerzen nach der Geburt. Dank einer Mentalitätserweiterung aufgrund der kulturellen Entwicklung, des Informationszugangs und der Suche nach dem körperlichen Wohlbefinden, gibt es jeden Tag mehr Frauen die einen Physiotherapeuten aufsuchen um ihre Beckenbodenprobleme zu lösen.

Tipps für den Beginn einer Fruchtbarkeitsbehandlung⬇

Abonnieren Sie unsere Newsletter



Ja, ich habe die Nutzungsbedingungen* gelesen und erkläre mich damit einverstanden.

Abonnieren Sie unsere
Newsletter

Abonnieren






Ja, ich habe die und erkläre mich damit einverstanden Nutzungsbedingungen*