Verwendung von Cookies
Diese Webseite verwendet eigene Cookies und Cookies Dritter, um statistische Informationen zu erhalten, Ihnen Funktionen von sozialen Netzwerken, Datenverkehrsanalysen und Multimedia-Inhalte zur Verfügung zu stellen.
Des Weiteren teilen wir diese Informationen über die Nutzung dieser Website mit Werbeagenturen, sozialen Netzwerken und Verhaltensanalysen.
Wenn Sie weiter navigieren, wird dies als Nutzungszustimmung verstanden. Falls Sie nicht einverstanden sind, rufen Sie bitte den Absatz über die COOKIE-POLITIK auf, in dem Sie Informationen finden, wie Sie die Cookies eliminieren oder ablehnen können.
ICH STIMME ZU.

IVF Spain Stiftung


Die IVF Spain Stiftung ist eine gemeinnützige Organisation, die im Jahre 2012 gegründet wurde. Dessen Bemühungen basieren auf zwei wesentlichen Aspekten:

Die Stiftung unterstüzt Familien mittels des Patenschafts-Programms („Amadrina“) und

investiert in Forschung, Bildung und Schulung.

Soziales Handeln und das Patenschafts-Programm

Die Hauptaufgabe der IVF Spain Stiftung besteht darin, alle Personen zu unterstützen, die unter Fertilitätsproblemen leiden und über geringe wirtschaftliche Mittel verfügen. Die erhaltenen Spenden gehen direkt an Fertilitätsprogramme für Patienten mit geringem Einkommen.

Diese wirtschaftliche Unterstützung rmöglicht vielen Frauen den Zugang zu Fachleuten vom höchsten Niveau und zur fortgeschrittensten Technologien, um eine Familie erfolgreich gründen zu können. Dank des „Amadrina“ Programms trägt die Stiftung zur Freude vieler Familien bei.


Forschung, Bildung und Schulung

Die künstliche Befruchtung ist ein sich ständig weiterentwickelndes medizinisches Fachgebiet, dass Spezialisten dazu zwingt, immer auf dem neusten Stand der Technik in Sachen Fortpflanzung zu sein. Aus diesem Grund verwendet die IVF Spain Stiftung einen großen Teil ihrer Anstregungen darauf, Forschungsprojekte zu fördern, die durch den Human Fertility Lehrstuhl der Universität Alicante gesponsert werden. Dieser ist für verschiedene Projekte zur Besserung der Reproduktionstechniken verantwortlich.

Die IVF Spain Stiftung hat, zusätzlich zur wissenschaftlichen Arbeit, die ethische Verantwortung die daraus entstehenden Kenntnissen mit der Wissenschafts- und Studentengemeinde zu teilen - es wurden bereits 3 internationale Kongresse über Gendiagnostik und Reproduktionstechniken veranstaltet, aber auch an zahlreichen Fortbildungskursen für Fachpersonal und Studenten teilgenommen.
 




Kontaktieren Sie IVF-SPAIN
Avenida de Ansaldo, 13
03540 Alicante

+49 (0)157 - 34666537
contact@ivf-spain.com
IVF Clinic Award 2016 Innovation in SMEs Catedra Human Fertility IVF-Spain Fundación Universidad de Alicante IVF Trusted Clinic TÜV Rheinland International Accredited Clinic Sociedad Española de Fertilidad