Blog

dra llanos medrano laboratorio
Eizellspende

Eine Studie von IVF-Life: Frische vs. vitrifizierte Eizellen

Wenn wir die Schwangerschaftsrate von Behandlungen mit gespendeten Eizellen, seien es frische oder gefrorene Eizellen, vergleichen, k√∂nnen wir sehen, dass sie sehr √§hnlich ist. Sobald die Eizellen durch Mikroinjektion mit den Spermien verbunden wurden, verl√§uft die Entwicklung √§hnlich, unabh√§ngig davon, ob es sich um frische oder gefrorene Eizellen handelt. Wir sprachen mit Dr. Llanos Medrano, leitender Embryologin an der internationalen Klinik f√ľr assistierte Reproduktion IVF-Life Alicante, um diese Fragen zu beantworten…

Embryotransfer
Labor

Embryotransfer: Wie viele Embryonen sollten √ľbertragen werden?

Im Bereich der assistierten Reproduktion gibt es derzeit eine Meinungsverschiedenheit bez√ľglich des Embryotransfer und der Entscheidung, ob ein einzelner Embryo oder mehrere Embryonen √ľbertragen werden sollten. In unseren Kinderwunschkliniken der IVF-Life-Gruppe empfehlen wir den Transfer eines einzelnen Embryos, um somit das Risiko einer Zwillingsschwangerschaft zu verringern, ohne die Erfolgschancen zu mindern. Wir sprachen mit Dr. Estefan√≠a Rodr√≠guez Ferradas, stellvertretende √§rztliche Leiterin und Forschungsdirektorin bei IVF Donostia, um zu erfahren, was es mit dem Transfer von mehr als einem Embryo in einem Zyklus zur k√ľnstlichen Befruchtung auf sich hat. Mehr Schwangerschaften dank Reproduktionsmedizin In den letzten zehn Jahren ist die Zahl

Labor

Das ABC der Embryonenauswahl

Die Embryonenauswahl ist eine entscheidende Phase einer Kinderwunschbehandlung. Der Erfolg der Behandlung wird zu großem Teil davon abhängen.

assisted hatching
Labor

Assisted Hatching: Wann wird es empfohlen?

Die Implantation des Embryos ist einer der wichtigsten Schritte bei einer assistierten Reproduktionsbehandlung. In vielen F√§llen, in denen der Embryo untersucht und alle m√∂glichen Faktoren ausgeschlossen wurden, aber keine Einnistung gelingt, wird empfohlen, die Technik des Assisted Hatching (Schl√ľpfhilfe) anzuwenden, um das Vorhandensein einer verdickten √§u√üeren Membran (auch Zona Pellucida gennant) auszuschlie√üen, die den Austritt des Embryos und somit seine Einnistung im Endometrium verhindert.

IVF-Life Alicante Laboratorio de fertilidad
Labor

So entsteht das Leben im Labor einer Kinderwunschklinik

Sterile R√∂hrchen, Glaspipetten und Petrischalen sind die Arbeitsinstrumente eines Embryologen im Labor einer Kinderwunschklinik. Dieser Ort, an dem Leben entsteht, ist der einzige, zu dem die Patienten in der Regel keinen Zugang haben. Dies gibt sich durch die notwendigen Raumbedingungen in den Laboren. Und vielleicht ist dies auch der Grund, warum es einer der Teile der Klinik ist, der bei den Patienten von IVF-Life das gr√∂√üte Interesse weckt. Leonor Ortega, die Leiterin des Labors von IVF-Life, wird Ihnen heute erkl√§ren, was wirklich im Labor einer Fruchtbarkeitsklinik passiert. Mit diesem Interview m√∂chten wir unser Labor im √ľbertragenen Sinne √∂ffnen, ohne dabei

Tipps f√ľr den Beginn einer Fruchtbarkeitsbehandlung‚¨á

Abonnieren Sie unsere Newsletter



Ja, ich habe die Nutzungsbedingungen* gelesen und erkläre mich damit einverstanden.

Abonnieren Sie unsere
Newsletter

Abonnieren






Ja, ich habe die und erkläre mich damit einverstanden Nutzungsbedingungen*