Warum reden mit Anderen hilfreich sein kann?

Warum reden mit Anderen hilfreich sein kann?

Von Anfang an

Der Weg zum Wunschkind ist ein ebenso faszinierender als auch komplizierter Weg, in dem sich immer neue Situationen ergeben und sehr viele Emotionen aufkommen können.

Vor allem, wenn man dabei auf die Reproduktionsmedizin angewiesen ist und sich einer Kinderwunschbehandlung unterziehen muss. Der Wunsch eine Familie zu gründen sollte davon allerdings nicht erschwert werden. Dennoch ist es nicht immer einfach die Emotionen zu kontrollieren. Wenn man dabei auf die besten Spezialisten der Reproduktionsmedizin und die Unterstützung von Menschen, die die gleichen Erfahrungen gemacht haben, zählen kann, kann das zweifellos helfen.

Warum reden hilft

Die zwischenmenschliche Kommunikation zählt zu einer der Grundbedürfnisse des Menschen. Vor allem bei Themen, die uns Sorgen bereiten, wie dem unerfüllten Kinderwunsch, tut es oft gut mit jemanden zu sprechen und sich wie man so schön sagt “den Kummer von der Seele” zu reden. Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung bei IVF Spain wissen wir, dass Erfahrungsberichte ehemaliger Patienten auf dem doch oft emotionalen Weg während einer Kinderwunschbehandlung helfen können.

Aus diesem Grund ermutigen wir unsere Patienten ihre Erfahrungen zu teilen; mit dem Ziel anderen Frauen Mut zu machen, die sich auch nichts sehnlicher wünschen als eine Familie zu gründen, aber unter Fertilitätsproblemen leiden.  Die Geschichte von Menschen zu hören, die ein ähnliches Schicksal teilen oder von denjenigen, die ihren Traum schon erfüllen konnten, kann Kraft und Hoffnung geben. Das ist wichtig für den Erfolg einer Kinderwunschbehandlung!

Der soziale Halt und die Unterstützung von Familie und Freunden ist natürlich sehr wichtig, dennoch können sie nicht immer all die Emotionen und Gedanken der Patienten nachvollziehen, daher ist es schön sich von jemandem vollsten verstanden zu fühlen. Ehemalige Patienten sprechen uns aus der Seele. Ihre Worte können uns Kraft geben und wirken wie eine wahre Stütze.

Auch wenn das Team der Patientenbetreuung von IVF Spain immer mit Rat und Tat zur Seite steht, wissen ehemalige Patienten außerdem wie es ist mit vielen offenen Fragen am Anfang einer Kinderwunschbehandlung zu stehen und können auch Antworten gemäß ihrer Erfahrungen auf diese geben. Sie haben Insider-Tipps parat z.B. von welchem Flughafen in Ihrer Nähe Sie am einfachsten nach Alicante fliegen können, ob Sie die Medikamente in Spanien oder zuhause günstiger finden und vieles mehr.

Zusammenfassend

Die Gelegenheit zu haben andere Menschen kennenzulernen, die das gleiche durchgemacht haben und es geschafft haben, ihren Traum zu verwirklichen, ist für Paare, die kurz vor einer Kinderwunschbehandlung stehen, eine große Hilfe, um den Prozess mit Optimismus und Hoffnung angehen zu können.

Das Kinderwunschzentrum IVF Spain erleichtert seinen Patienten so die Möglichkeit gemäß ihrer Philosophie einer exzellenten Patientenversorgung, mit anderen Patienten der gleichen Muttersprache, die erfolgreich ein gesundes Baby mithilfe von IVF Spain zur Welt bringen konnten, Kontakt aufzunehmen.

Erfahren Sie hier mehr über diesen Service!